SKN. tuning by technology

Oliver Zeeck - 25.08.2016 14:50

ECO75 die Zweite...:-)
Auch mein neues Fahrzeug hat die Optimierung erhalten.

Abwicklung war wie immer sehr gut.
Obwohl Motor und Fahrzeugklasse sich gegenüber dem ersten Fahrzeug deutlich unterscheiden, ist die Motorcharakteristik fast identisch...man fühl sofort das "SKN-Feeling":
spontanes Ansprechverhalten, mehr Drehmoment vorhanden bzw. schaltfauleres fahren nun problemlos möglich. Mehr Leistung als "Nebenprodukt" ist natürlich auch nicht ganz verkehrt.

Bis zum nächsten mal!

MfG
Hugo - 22.08.2016 14:50

Vielen Dank für die super Arbeit von SKN und für die Vermittlung von heigöbeia.
Mein Laguna GT dci 175 lief schon ganz gut ,aber auf der 230 km langen Rückfahrt nach Dortmund ,zog es mir mehrmals das Grinsen, beim beschleunigen, ins Gesicht .
Wenn ich im Stadtverkehr unter 2000 u min bleibe ,wobei der Wagen gut zu fahren ist nach der optimierung von SKN , verbrauche ich mehr als einen Liter, weniger, auf 100 km.
Beim beschleunigen ab 100 kann ich jetzt auch gut mit neueren 6 Zylinder Diesel Modelle mithalten.
Ich war jetzt zum ersten Male bei SKN , aber das war nicht das letzte mal .
Grüße an SKN und auch an dir heigöbeia.
Heiko Beyer - 19.08.2016 06:57

Moin liebes SKN Team.
und schon wieder einen Wagen bei euch abstimmen lassen.
DER HAMMER!!!!
Mein Renault Megane 3RS loift und knallt und man kann sich fast nicht an die Leistung gewöhnen.
ca.330PS/450NM
Das alles dank einer Milltek ab Turbo und einem Wagner LLK.
Auch der Verbrauch hat sich im "Normalbetrieb" nicht geändert....aber dafür macht GAS viel zu viel Spass!!!

Euer Forenvertreter Heigöbeia ;o)

PS. Nächste Woche kommt mein 7ter!!! Wagen zu euch...
J. Schuster - 17.08.2016 16:04

Ich habe mich für ein Eco 75 Chiptuning für meinen 1,9 TDI (AFN Motor) entschieden.
Die Leistungssteigerung ist deutlich spürbar!


Liebe Grüße an Heigöbeia
Marlies Hoffmeister - 17.05.2016 19:24

17.05.2016

Hallo Team SKN,
mein MINI war mit seiner neuen Auspuffanlage in München echt der "Knaller". Im wahrsten Sinne des Wortes!
Ich bin sehr zufrieden und möchte auf diesem Wege nochmal Danke sagen.
Evtl. bis bald, zum Einbau eines neuen Fahrwerks; mit selbstverständlich größeren "Puschen".

M.H. aus P.
Anni be - 17.05.2016 12:56

Ich hab jetzt mein zweites Auto tunen lassen bei dem SKN Team
Mein erstes dort war ein schöner kleiner roter Twingo, der kleine wurde ein Flitzer nach dem Tuning!
War echt sehr zufrieden, konnte danach echt schnell beschleunigen und mit vielen Autos mithalten die mehr PS hatten als ich! Noch besser, der Verbrauch ging nach dem einfahren auch mehr als 1L auf 100km zurück, konnte dadurch super sparen und das fahren mit der Leistungssteigerung war ein Genuss - vor allem auch die Blicke die man zugeworfen bekommen hat, wenn man mit PS stärkeren Autos mithalten konnte, erwartet ja auch keiner von nem kleinen Twingo
Großen Dank an heigö beia für die Vermittlung (danke bruderherz<3 )
Serkan Yildiz - 27.04.2016 21:19

Super Service und Hammer Ergebnis 5 Sterne für SNK.

Danke nochmals an Heigö Beia.
Sandra - 26.04.2016 08:14

Vorab herzlichen Dank an Heigö Beia für die vermittlung an SKN Tuning. Heigö hat mich super beraten und hat all meine fragen gerne beantwortet. Samstag ging es ab richtung hannover um meinen megane 3 rs mit stage 2 optimieren zu lassen. Baaaaam was ein durchzug die kiste jetzt hat!! hat sich echt gelohnt. Die leute bei skn in benstorf waren auch super drauf, so verging die wartezeit wie im flug.
danke an alle!
N. Kaiser - 27.02.2016 14:14

Hallo,
mein zweiter BMW den SKN getunt hat. Erst einen E 87 116i auf etwas über 150 PS. Der lief 30.000km
ohne Probleme.Und er läuft imer noch, da ich die Person kenne, die ihn gekauft hat.
Nun einen 125 i auf etwas über 260 PS. Wieder ein Erfolg. Das Fahrzeug hängt gut am Gas. Die Beschleunigung ist wesentlich besser. Habe etwa 4000 km den nun gefahren. Es gibt keine Probleme.
Auch das nächste Auto kommt zu SKN. Die Firma kann ich jedem empfehlen. Durch die Anhebung des Drehmomentes schaltet die Automatik bei gemächlicher Fahrt bereits bei 1200 Tourenn hoch. Das hilft Benzin zu sparen. Aber meist reizt es doch das Auto etwas zu fordern.
Weiter so !
Dominic - 25.02.2016 18:05

Ich hab mir für meinen Megane Rs die Milltek Anlage ohne Msd bestellt und ich muss sagen, es wurde nicht zu viel versproche!!!
Der Sound ist schön Sonor und absolut nicht störend, dazu knallt es fast jedes mal wenn man vom Gas geht.
Für mich die beste Entscheidung in Sachen Auspuff Anlage.
B. Dörfler - 14.12.2015 21:04

Hallo SKN-Team,

absolut professionelles Motortuning was Ihr seit vielen Jahren anbietet. Wir haben schon einige Fahrzeuge mit SKN-Chiptuning ausrüsten lassen, vom Golf GTI, Audi A4 RS, Mercedes SL 55 AMG und ML 500 V8 bis zum Mercedes Sprinter war alles dabei.

Als passendes Beispiel für eure Qualität, wir haben vor ca. 15 Jahren in einen Audi TT 8N ein SKN-Chiptuning durchführen lassen. Das Fahrzeug ist jetzt 250.000 km absolut problemlos mit dem Tuning gelaufen. Bislang nicht die geringsten Probleme am Motor oder Turbolader, trotz merklicher Leistungssteigerung die viel Spaß gebracht hat. Leider hat das Fahrzeug jetzt einen Heckschaden, sonst wäre sicher eine noch höhere Laufleistung absolviert worden.

Wir werden in den nächsten Tagen noch einen Mercedes ML 350 und einen Sprinter 319 optimieren lassen (inzwischen schon der 6. Sprinter). Freuen uns auf das Ergebnis!

Mit motorsportlichem Gruß
Benno Dörfler
DÖRFLER Motorsport
Felix Schlang - 31.10.2015 06:31

Sehr zu empfehlen! Gerne wieder!
Baldus Wolfgang - 05.10.2015 15:52

Hallo an das TEAM von SKN in Salzhemmendorf

Ich kann nur sagen das ich mehr als zufrieden war als ich ca. 1991 meinen AUDI S4 mit dem CHIP habe umrüsten lassen. Der Unterschied war mehr als ich mir erträumt habe . Das war nicht mehr der gleiche Wagen , hatte vorher 911 und als der nicht mehr so recht wollte habe ich nach etwas neuem gesucht , doch der S4 war naja so so zum 911, trotz gleich PS . Dann ab zu SKN und mein Porsche war eine lahme ENTE dagegen. Die Haltbatkeit ist bis zum heutigen Tage immer noch super , da ich aber nun in Thailand lebe und mehr einen Diesel kaufen werde , muss ich einen CHIP von SKN verbauen , weil ich dem vertraue , ok doppelt so teuer , aber evtl.doppelt zu verlässig, wie beim Audi den nun mein Bruder nicht mehr missen möchte , konnte ihn leider nicht mitnehmen. Also kurz um ich bin zufrieden mit allem von SKN.
MfG Wolfgang Baldus
Jens-Uwe Mast - 08.09.2015 20:06

Hallo,habe einen Golf Plus Goal mit 1,4 Liter 80PS und der kam nicht aussem Knick.da ich aus Pattensen bin hat mir die Autowerkstatt Adamschak den Tip dafür nochmals danke gegeben den Golf bei SKN tunen zu lassen.gesagt getan Firma Adamschak hat sich darum gekümmert und SKN hat 15PS und 15 NM aus dem Golf mehr Leistung geholt.meinen besonderen Dank an SKN für die hervorragende Arbeit .der Golf sprintet jetzt bedeutend besser und ist dabei noch sparsam.auch ein grosses DANKESCHÖN an HEIKO BEYER für die gute und intensive Beratung.
Mfg J.U.Mast
enqdgbulrt - 08.09.2015 17:04

<a href=http://givenchy-tyson-sneakers.blogspot.com>Givenchy Tyson Sneakers</a>

Obviously have a big Island connection with our players and coaching staff, so it an interesting time for us. Then, I'd try to leverage the founding and opening to grad students and postdocs of child care centers at every major university where they train the next generation of scientists in the US..


<a href=http://givenchy-tyson-sneakers.blogspot.com>Givenchy Tyson Sneakers</a>

For all you know, the one letter you thought was junk mail could have contained the coupon you so wanted.. Dec. Fry! Be free! Gwyneth Paltrow estranged husband, Coldplay singer Chris Martin, has sparked tabloid titters for taking the couple kids, Apple, 10, and Moses, 8, to a fast food restaurant, Reddi Chick, in Santa Monica, Calif., where they were reportedly spotted devouring piles of fries and sucking down soda.


<a href=http://spyder-down-jacket.blogspot.com>spyder down jacket sale</a>

I won get into how you set up EventGhost in here, though if you have a few questions, I may be able to answer them. All kinds of properties are available under Richmond foreclosures like condominiums, single family houses and businesses.. Subsidiaries of GlaxoSmithKline PLC and, therefore, subject to tax..


<a href=http://givenchy-tyson-sneakers.blogspot.com>Givenchy Tyson</a>

It does not matter how much they cost 5million or 50million they attract the same council tax as an ordinary family home costing less than a million.. Received $30 million of insurance proceeds in December related to death of chairman Sy Syms. The internet is replete with many a London cheap printing services that not only provides you with the best in printing but also furnishes these services at discounted prices and no extra costs for office delivery within the mainland.


<a href=http://spyder-girls-ski-jackets.blogspot.com>spyder ski jackets</a>

And side streets within the park, but these streets tend to get crowded and are sometimes closed on weekends. Soon the guides and their elderly charges close behind passed through the glass doors and out into the threatening sky. Wit's launch marks one of the first times IPOs are being offered online, an idea that is being met with cautious optimism by the online investing community.

Danny Maas - 10.08.2015 11:35

An das SKN Team,
War sehr zu Frieden mit eurer Arbeit und mit der Beratung! Mein Trike läuft besser denn je und das bei weniger Spritverbrauch! Das Leistungsloch ist definitiv weg!!!
Danke auch an Heiko warst für die Entscheidung nach SKN zu gehen genau der Richtige!
Marcel - 30.07.2015 18:13

Hallo liebes SKN Team,

vorgestern war ich mit meinem Golf 7 GTD Variant bei Euch. Mit riesiger Vorfreude habe ich mich auf den Weg nach Benstorf gemacht um den Wagen chippen zulassen. Es sollte das Powertuning werden, denn sparsam ist der Diesel ja eh schon. Und was soll ich sagen? Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen! Das Auto dreht samtweich und superschnell hoch und das Drehmoment ist, entschuldigt bitte den Ausdruck, einfach nur der Hammer! Dazu kommt, dass trotz sportlicher Fahrweise weniger Diesel verbraucht wird. Ich bin mit dem Ergebnis, der Beratung und dem Service vor Ort sehr zufrieden.

Ich möchte mich bei dem gesamten Team bedanken.

Ein ganz besonderer Dank geht an heigöbeia, der mir das ganze ermöglicht hat.

DANKE und viele Grüße,
Marcel
Mehmet - 15.07.2015 13:14

Hallo Tuning Fans,

Ich habe letztes Jahr einen Mercedes R350 zu SKN gebracht um die Leistung zu erhöhen.
Bin Super zufrieden. Mehr Leistung gleichseitg weniger Verbrauch was will man mehr.
Diese Jahr das gleich für einen A5 2,0 TDI eines Bekannten. Er ist natürlich auch Super zufrieden.

Vielen Dank an Heigö Beia, der mir das ermöglicht hat.

Immer wieder gern..

Gruß Mehmet
Grethe - 10.07.2015 11:33

Anfang Juni war ich mit meinem Golf V R32 bei SKN und hab die LS Stage 1 durchführen lassen.
Anfangs zweifelte ich,"eigentlich" lohnt ja eine Software bei einem Saugmotor nicht. Aber ich bin begeistert, der Verbrauch ist um fast 1L auf 100KM gesunken, des Weiteren fühlt es sich an als würde man ein neues Auto fahren. Der Motor dreht nun viel leichter und das Ansprechverhalten hat sich deutlich verbessert.

Ich bereue meine Entscheidung keinenfalls und würde es immer wieder machen. Hiermit sende ich auch gleich ein paar grüße an meinen Freund Heiko (heigöbeia) der mich sozusagen überredet :-)

Julia Berger - 10.07.2015 10:51

Hallo liebes SKN Team,

Ich war mit meinem kleinen Familienauto -Renault Megane Grand Scenic II 2.0l dci- bei euch... Und was soll man sagen, ohne übertrieben schleimig zu klingen... Der Wagen war ja vorher schon sehr zügig unterwegs mit seinen 150 PS... Aber jetzt...
Wowwwwww....
Die Leistungssteigerung von 150 PS auf 178 PS und von 340 Nm auf 405 Nm Drehmoment ist echt der Hammer... Der Verbrauch ging auch von 7,5l / 100km auf 6,5l / 100km runter...
Es ist immer wieder schön, die doofen Gesichter zu sehen, wenn man groß motorisierte Autos, die einen Innerorts schieben wollen, am Ortsausgangsschild stumpf stehen lässt... ;)

Ganz lieben Dank an euch und an heigöbeia, der mir das ermöglicht hat...

Immer wieder gern..

Gruß Julia
Alex Zipfel - 25.06.2015 17:27

Am 16.06.15 war ich mit unserem 3er golf Körbchen zur Leistungssteiegerung da,
LS 1 +16PS +15Nm, Serie 90PS und 145Nm

Viele haben gesagt, dass bringt bei einem Sauger nichts, aber es hat was gebracht.
Wenn man den Motor regelmäßig fährt, dann merkt man den unterschied recht deutlich,
er ist jetzt drehfreudiger, spritziger (es ist kein Sportwagen, soll er ja auch nicht sein) und
die Elastizität bei der Beschleunigung im hohen Gang ist deutlicher besser geworden,
etwas für Schaltfaule...Zum verbrauch kann ich noch nicht viel sagen, scheint aber nicht mehr zu verbrauchen, man testet ja noch :-)

Die Investition hat sich auf jeden fall gelohnt und vielen Dank Heigöbeia für die Orga!

Super nettes Team und ich komme wieder keine Frage :-)
Der Familienwagen wartet noch auf seine Steigerung...Vectra c Caravan 1.9CDTI 150PS
Francesco - 28.05.2015 16:33

Hallo liebes Team von SKN ich möchte mich nochmal herzlichen bedanken für die reibungslose Abwicklung der Milltek Eintragung und ein ganz großen dank auch an Heiko Beia der mir dies ermöglicht hat und alles vorbereitet hat

Dankeeeeeee
Markus Moers - 26.05.2015 16:30

Es ist geschafft - ich war am 08.05. bei SKN, hab meinen Megane RS umprogrammieren lassen und bin sehr zufrieden.

Eingangsmessung: 176 KW Normleistung / 325 Nm und Ausgangsmessung: 229 KW Normleistung / 428 Nm.

Auf der Heimfahrt (290 Km) war vom Stau bis zur Vollgasfahrt alles dabei. Der Wagen läuft einfach super, dreht leichter hoch und macht keine Mucken (Motor läuft rund, keine Fehlermeldungen und der Verbrauch zeigt keine deutlichen Veränderungen). Wirklich super -ich bereue nur, dass ich das nicht schon viel früher machen lassen habe.

Also: Wer mit dem Gedanken spielt ....... MACHT ES
Marcel Schmaka - 25.05.2015 20:10

Ich habe vor ein paar Wochen meinen Scirocco 2.0TSI 155kw chippen lassen. Laut Leistungsmessung hat er jetzt 192kw und 401Nm. Der Wagen zieht super durch alle Gänge durch. Jetzt spürt man endlich auch die Beschleunigung wenn mann bei 180km/h auf das Gaspedal drückt.
Der Service und die Leistungen vor Ort waren echt Klasse.
Ich würde es immer wieder machen!

Vielen Dank und freundliche Grüße an das SKN Team und natürlich an Heigö Beia!
Frank - 19.05.2015 17:43

War Heute mit meinem Golf 1 Cabrio 1,8 T AGU zum Chiptuning da.

Was soll ich sagen,der Wagen Läuft besser wie vorher,und zieht gut durch in allen Gängen:-)

Besten Dank an das Team und Heigö .
Markus M. - 12.05.2015 23:04

Es ist geschafft - ich war am 08.05. bei SKN, hab meinen Megane RS umprogrammieren lassen und bin sehr zufrieden.

Eingangsmessung: 176 KW Normleistung / 325 Nm und Ausgangsmessung: 229 KW Normleistung / 428 Nm.

Auf der Heimfahrt (290 Km) war vom Stau bis zur Vollgasfahrt alles dabei. Der Wagen läuft einfach super, dreht leichter hoch und macht keine Mucken (Motor läuft rund, keine Fehlermeldungen und der Verbrauch zeigt keine deutlichen Veränderungen). Wirklich super -ich bereue nur, dass ich das nicht schon viel früher machen lassen habe.

Also: Wer mit dem Gedanken spielt ....... MACHT ES
Andreas Graßhoff - 15.04.2015 09:17

Guten Morgen liebes skn Team also ich bin mit eurer Leistung super zufrieden ( Polo 6r Rudi Eco 75) der kleine ist jetzt vorallem im unteren Bereich sehr spritzig und die Wartezeit ist dank der playsi auch erträglich grins nur weiter so ????????
Marc R - 11.04.2015 08:38

Hallo liebes SKN-Team,
nachdem ich am 27.3. bei euch war, möchte ich nun etwas Feedback hinterlassen.

Ich bin wahnsinnig zufrieden mit dem, was ihr aus meinem Auto gemacht habt. So stellt man sich das Tuning vor. Nachdem die Serienleistung meines Megane RS "leider" nur 250 PS betrug, habt ihr euch rangesetzt und die versprochenen Zusatzpferdchen herausgekitzelt. Der Wagen fühlt sich wie ein anderer an und ich bin hellauf begeistert. Das Personal vor Ort war sehr nett und hat sich sogar um ein Essen für uns gekümmert. Macht weiter so!

An dieser Stelle auch nochmal ein riesigen Dank an Heigöö und das gesamte SKN-Team!
Michael Flock - 08.04.2015 17:21

Sehr nettes Personal, top Service, reibungsloser Ablauf und sehr fachkundiges Personal.
Auch die Beratung auf der ABF war sehr gut.
Norbert Kaiser - 22.02.2015 16:00

Gute Leistung, statt versprochner 18 Mehr PS, der BMW 116i mit der 2 l Maschine (E 87) sollte statt 122 PS 140 PS erreichen. Eine Messung auf dm Prüfstand des ADAC in Dortmund ergab dann mehr als 150 PS.
Innerhalb von 20.000 km -meist zügig gefahren- gab es absolut keine Probleme.
Dieses Tuning ist definitiv sein Geld wert.Und ich kann es ohne Bedenken empfehlen.
Sebastian Krämer - 16.02.2015 15:37

Ich habe mitte Januar meinem Polo GTI 9N3 das ECO75 Tuning gegönnt, nach 1500km mit der Software kann ich nur sagen absolut TOP!!!!!! Die Leistungsentfaltung ist absolut klasse er hat immer Leistung egal in welchem Drehzahlbereich hängt man ihn ans Gas macht er direkt richtig Spaß!

Wie sich die Mehrleistung auf die einzelnen Bauteile wie Getriebe Turbo oder Kupplung auswirkt kann ich nach so kurzer Zeit leider noch nicht sagen aber dazu werde ich mich aufjedenfall nochmal zu Wort melden!

Sprit Ersparnis nach drei Tankfüllungen etwa 0,5 Liter bei zurückhaltender Fahrweise was aber selten eintritt da es einfach zuviel Spaß macht das gesteigerte Drehmoment raus zu kitzeln ;)!

Das es sich hier um den mit abstand teuersten Chip Tuner handelt ist klar Preis- Leistungsverhältnis meines Erachtens gerechtfertigt könnte aber doch etwas niedriger ausfallen dann wäre bei mir zum Beispiel auch direkt die Entscheidung auf Leistungsstufe 2 zu gehen gefallen! Dank den hohen Preisen werde ich es wohl bei dem ECO75 Tuning belassen!

Trotz alle dem wer das nötige Kleingeld hat greift zu man bekommt das für sein Geld was versprochen wird!!!!
Michael Reicherdt - 29.01.2015 14:16


Editieren
Hallo Liebes SKN-Team,
am 21.01. war ich mit meinem SQ5 bei euch und habe auf Empfehlung von Heiko Beyer meiner Kuh die 3 Leistungsstufe gegönnt.
Ich muß sagen das ich bisher nichts bereut haben, der Wagen hängt sowas von wundervoll am Gas, man muss sagen das er von Haus aus ja nicht schlecht geht aber nach der Kur ist es eine ware Pracht, was passiert wenn man im S Modus fährt.
Aufgrund des Wetter kann ich leider noch nichts in Bezug der Höchstgeschwindigkeit sagen, auch kann ich noch nicht genau sagen ob sich der Verbrauch geändert hat ( worum es mir primär auch nicht gegangen ist ;-)
Alles in allem bin ich mit rund um zufrieden.

Michael Reicherdt

Gruß auch noch mal an Heiko aka heigöbeia
Jürgen Sämann - 28.01.2015 20:55

Auch ich will mich hier eintragen. Wir ( ich und mein Sohn ) waren gleich Anfang des Jahres in der Zentrale und haben natürlich mein Auto und 2 Steuergeräte ( Audi S3 8P und Audi Q7 3,0 TDI ) zur Modifikation dabeigehabt. Mein Audi A6 Biturbo bekam Stage 2 und die beiden anderen ECO75. Die Erfahrung ist bei allen 3 Autos äußerst positiv, obwohl natürlich ein Langstreckentest ( z.b. Urlaubsfahrt ) oder Speed-Test ( Winterreifen bis 240....) noch aussteht. Aber ich kann sagen, dass bei allen 3 Autos die Motorcharakteristik stark verbessert ist , es einfach Spaß macht damit zu fahren und wirklich bei allen 3 Autos der Verbrauch deutlich zurückgegangen ist. Ein Dank an das Team in Benstorf für die rasche und gute Dienstleistung und an Heiko, der mich das letzte Prozent überzeugt hat, dafür zu SKN zu fahren. Vielen Dank und ein erfolgreiches 2015!
Wikarek Ralf - 28.01.2015 12:25

hallo,

ich hab meinen SQ 5 kürzlich bei SKN Tuning zur Leistungssteigerung gehabt. Bin sehr zufrieden. Der SQ 5 ist von Haus aus schon ordentlich bestückt, aber die Leute von SKN verleihen der super Kuh noch mehr Dampf.

Hab derzeit Fahrspaß pur.

kann ich nur empfehlen.

Vielen Dank nochmal für die Spaßsteigerung.

Gruß
Ralf Wikarek

PS: SChöne grüße und Dank an heigöbeia
Christian - 26.01.2015 16:29

Cruzer war am Samstag zur Kur. Muß schon sagen. Das Pferd hat weniger Hunger und macht mehr Spaß beim Galopp.

4,1 l/100 Km vorher 5,3 l/100 Km. Das freut aber nicht den Tankwart.

Danke auch an Heigö
martin schäfer - 26.01.2015 09:48

Habe am 23.01.2015 bei skn in Benstorf eine Leistungssteigerung Stage2 an meinem BMW F30 316i vornehmen lassen.Sehr kurzfristig einen Termin bekommen, guter Service und Beratung vor Ort.
Bin mit dem was umgesetzt wurde sehr zufrieden und gebe ein klare Weiterempfehlung ab.
Gutes Preis/Leistungsverhältnis!!!
Gruß an dieser Stelle auch noch an heigö beia.
Ich sage Danke an das skn-team.
Francis - 20.01.2015 07:35

Tolles Service bei Eco75 Tuning. Nach ersten Kilometern gleich merkbares Leistungsunterschied. Der Verbrauch ist deutlich gesunken. Die Wartezeit war sehr angenehm und schnell vergangen. Tuning bei SKN im Benstorf ist sehr empfehlenswert.
Harri - 12.01.2015 18:41

Nachtrag zum T5 Eco-Chip für 102 PS-Traktor :-)
Habe im August 2014 in meinen T5 mit 77KW chippen lassen.
Wie bereits im August beschrieben ist die Leistungsentfaltung grandios, aber jetzt kommt der Hammer.
Bin die letzten 1000 KM mal mit Sparfuss unterwegs gewesen. Ergebnis: 7,4 Liter Diesel auf 100KM.
Ich sag mal: Weltklasse!!! Danke schööön!
Sebastian Bremer - 31.12.2014 19:35

Hallo liebes SKN-Team,
Vor zwei Jahren habe ich meine Alfa Giulietta QV bei euch leistungssteigern lassen. Bin nachwievor sehr zufrieden mit dem Ergebnis und der Zuverlässigkeit der damaligen Maßnahme.

Viele Grüße und ein gutes neues Jahr.

Sebastian Bremer
Torsten - 28.12.2014 08:04

Moin Leute,
ich war im Sommer mit meinem Golf 6 (1,4L, 160PS, TSI) zur Optimierung.
Das Auto zieht deutlich besser und ein paar km/h in der V-max sind auch noch dabei.
Damit kann ich jetzt gut leben, es macht wieder Spaß.

Der Spritverbrauch ist meiner Meinung nach nicht gesunken, ist mir aber auch egal.
Bei LS1 wäre das ja auch nur ein angenehmer Nebeneffekt gewesen, also sekundär.

Auf diesem Wege ein großes DANKESCHÖN an Heigö und Sacha für die perfekte Abwicklung.
Steve Dohrmann - 14.12.2014 14:56

Soo, nach langer Zeit möchte ich mal meine Erfahrungen und Erlebnisse über das SKN Tuning und den Kontakt über unseren Heigö/Heiko berichten.

Also vorn hinweg kann ich sagen das der Service bei SKN sehr Groß geschrieben wird, man wird immer nett empfangen und jeder Mitarbeiter steht einem mit Rat und Tat zur Seite.
Als das Tuning über das Steuergerät vollendet war konnte ich Anfangs schon deutlich mehr Drehmoment unter 3000 Umdrehungen feststellen,der Motor läuft seid dem auch im Stand etwas ruhiger (ruhiger kann ein Motor wie dieser nicht mehr laufen) und wo ich den Wagen dann warm gefahren habe, merkte ich auch beim hochdrehen/beschleunigen das dies zu vorher etwas zügiger ging. Tage, Wochen und Monate später kamen aber weitere Erkenntnisse hinzu.

ZB= Das der Verbrauch trotz sportlichen fahren von ca. 14,5-15 l. auf 12-13,5l. auf 100km gesunken ist.
Das die Drehzahl jetzt bis knapp über 10.000 Umdrehungen geht.
Dadurch fahre ich jetzt in jedem Gang bereits schneller wie vorher und die Endgeschwindigkeit ist flott erreicht.
Diese liegt jetzt soweit ich es testen konnte bei guten 270km/H (laut GPS 267km/h) allerdings war da noch Luft, musste aber stark abbremsen. ;)

Der einzige (Menschliche) Nachteil : Man gewöhnt sich sehr schnell an die Mehrleistung, es könnte jetzt schon wieder ruhig mehr werden aber was solls :D

Fazit für mich steht auf jeden fall fest, das Tuning bei SKN über Heiko und auch unserem Forum hat sich echt gelohnt!!!

ZU Heiko also er stand mir immer zur Seite, hat viel mit mir gesprochen, hat mir bei Fragen geholfen und alles in die Wege geleitet und bin ihm sehr Dankbar dafür!
Da ich durch Heiko jetzt schon öfter bei SKN war und den Laden lieb gewonnen habe, werde ich auch nicht nein sagen wenn ich jemand anderes dort hinbegleiten solle oder ihn einfach nur bei SKN Gesellschaft leisten kann.

Alles in Allem kann ich mich nur recht Herzlich bei Heiko/Heigö und SKN bedanken!!!

Ich bin sehr zufrieden!

LG. Steve Dohrmann und schöne Grüße an Heiko.
Maximilian - 12.12.2014 14:04

Erstmal gilt mein besonderer Dank dem Heiko Beyer! Zu Arbeit selbst:

Sehr sehr professionelle Arbeit und dementsprechend sauberes Ergebnis! Selbst aus meinem Seat Ibiza TDI hat SKN einen kleinen Rennsemmel gemacht! Trotz schlechter Eingangsmessung alles rausgeholt, was möglich war. Erhebliche Drehmomentsteigerung, dadurch ein viel besseres Ansprechverhalten bzw. Durchzug und der Diesel schnurrt wie ein Kätzchen. Was will man mehr? Weiter so!
Michael Knauf - 27.11.2014 10:48

Alles super gelaufen top Service sehr kompetentes Personal freu mich schon auf den nächsten Besuch bei euch ????
Marina Schweers - 06.11.2014 09:35

Bin sehr zufrieden. Super Team! vernünftige Arbeit! Würde immer wieder zu SKN fahren!
Heinz Kirschfink - 05.11.2014 18:31

Heinz Kirschfink 28.10.2014


Hallo SKN Team ,


auch ich habe im Oktober 2014 mein Steuergerät vom Audi TT Diesel zu SKN geschickt und nach 4 Tagen wieder bekommen. Es wurde ein Eco-75 Tuning gemacht,und bin sei dem sehr begeistert vor allem das Durchzugsvermögen aus niedrigen Drehzahlen ist gewaltig.Zu den Verbrauchswerten kann ich ich noch nichts sagen meine aber das es weniger geworden ist. Die Vmax liegt nun bei ca 238 km/h
Besonderen Dank an Heiko Beier und das Team.
Danke Heiko für den Tipp von SKN und die ausgezeichnete Beratung.

Andrea - 27.10.2014 13:06

eigentlich habe ich in meinem Twingo nur 58PS, nach dem Eco-Tuning kommt er mir vor, als hätte ich den 16V Motor mit 75PS eingebaut. Ich bin sehr überrascht, wie positiv sich das auswirkt. Herr Heiko Beyer hat nicht zu viel versprochen
Andreas - 27.10.2014 13:02

ich habe meinem Renault Clio 1,6 16V ein Eco-Tuning gegönnt und bin überaus überrascht, wie gut das Ergebnis ist. Den Zuwachs an Drehmoment und auch an Drehfreude merkt man sehr deutlich, ganz nebenbei ist der Durchschnittsverbrauch um knapp einen Liter runtergegangen. Gute Beratung durch Heiko Beyer
Mauermann, Helmut - 11.10.2014 12:49

Hallo SKN-Team,

nach eingehender Information habe ich mich für ein eco 75-Tuning für meinen Ford S-Max (TDCI, 200 PS)entschieden und bin mit dem Ergebnis äußerst zufrieden. Die Heimreise auf der höheren Drehmomentwelle war schon ein Genuss. Der Motor zieht nach der Tuning-Kur ungewohnt gut durch, die Gangwechsel (Handschaltung) sind harmonischer, der S-Max typische Leistungsknick in der Beschleunigung (5. + 6. Gang) ist Geschichte. Warum Ford mit seinen Updates das nicht besser hinbekommt?? Egal -die im Angebot von SKN enthaltenen und zuvor besprochenen Ziele wurden erreicht! Ein TÜV-Gutachten gibt es auch, das war mir wichtig. Insgesamt macht alles einen professionellen Eindruck und ich werde jederzeit eine Empfehlung für SKN aussprechen (s.auch S-Max Forum).
Vielen Dank auch an Heiko Beyer für Rat und Vermittlung!!

Helmut M.
Michael - 10.10.2014 12:59

Ich habe eines meiner Fahrzeuge, einen Smart ForTwo mhd mit 71 PS, bei SKN in dieser Woche optimieren lassen.
Nach anfänglicher, vorheriger Skepsis ob des nominell relativ geringen Leistungs und Drehmomentzuwachses, muss ich nach nun ca. 500 km feststellen, daß sich die Massnahme mehr als gelohnt hat.

Mit dem Ergebnis bin ich höchst zufrieden. Der Smart fährt wie ein neues Auto, hat in jedem Drehzahlbereich deutlich mehr Kraft und läuft wesentlich ruhiger und einfach freier. Der unerwartete und deswegen sehr positive Nebeneffekt ist ein reduzierter Verbauch, da durch die Bank weg in einem höheren Gang gefahren werden kann. Ohne es genau zu wissen, fühlt es sich zudem an, als sei die leidige Getriebesteuerung des Smart gleich mit optimiert worden. Die Schaltvorgänge laufen nun nicht nur schneller, sondern auch viel sauberer ab.

Mein Kompliment und Dank an SKN-Tuning, auch für die freundliche Beratung und Abwicklung.
Peter - 30.09.2014 10:06

Ich habe es gewagt!! Leistungsoptimierung LT 2

Nun ist es vollzogen, ich habe ein Chiptuning für meinen 75 KW AHD Motor durchführen lassen. 
In Benstorf hat er seine Herz OP bekommen. Bei der Heimfahrt, ca. 100km, konnten wir feststellen das er das tut was Sinn und Zweck des Tunings war, er läuft ruhiger und zieht auch wesentlich besser am Berg. Mitte Oktober gibt es dann eine etwas längere Tour von ca. 1500km Richtung Süddeutschland und zurück. 

Ich werde berichten.

Großes Dankeschön ans Team für die unkomplizierte Abwicklung einschließlich kostengünstigem Leihwagen auch an Heiko für die scnelle und gute Vermittlung

Thomas Ruiters - 28.09.2014 12:41

Ich habe vor knapp einem Monat meinem Megane 3 RS eine Milltek-AGA sowie eine Leistungskur im SKN-Headquarter verpasst, hier meine Erfahrungen:

Die erste Kontaktaufnahme erfolgte über heigöbeia, der eigentlich schon alle Fragen sehr nett beantwortete und den direkten Kontakt zu SKN herstellte. Dort wurde dann schnell ein konkreter Auftrag erstellt und die einzelnen Posten noch einmal kurz durchgesprochen.

Zum eigentlichen Termin kam ich dank rund 320 KM Anreise und gerade überstandener Grippe morgens gegen 09:00 Uhr ziemlich gerädert in der niedersächsischen Pampa bei SKN an. Das ganze Ambiente bei SKN macht etwas her, das Gelände ist groß, aufgeräumt und schick ausgestattet. Halt das Gegenteil einer Hinterhofwerkstatt; in diesem Geschäftsfeld nicht selbstverständlich.

Gegen 14:30 Uhr war der Wagen dann fertig, also sprich die Milltek montiert und vom TÜV abgenommen, die Software aufgespielt und eine Abschlussmessung durchgeführt. Nun wurde noch die Rechnung Punkt für Punkt durchgegangen (Gutachten für Leistungssteigerung selbst soll noch nachgereicht werden), bevor ich mich auf die Heimreise machte.

Die Abstimmung überzeugt: Der Leistungszuwachs ist in jedem Drehzahlbereich deutlich spürbar, die V-Max klar angestiegen. Im direkten Vergleich zu meiner vorherigen Leistungssteigerung via Zusatzsteuergerät gefällt vor allem die erheblich bessere Dosierbarkeit und das gleichmäßigere Hochziehen. Das ist für mich schon ziemlich perfekt. Auch nach rund einem Monat gibt es zudem keinerlei Probleme, Fehlermeldungen oder sonstige Mängel, so soll es sein.

Fazit:
Der gesamte Ablauf und der Service waren vorbildlich, freundlich und professionell; top. Alles wurde bislang flott und absprachegemäß erledigt, das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Und die eigentlichen Arbeiten überzeugen, die Leistungssteigerung gefällt mir ausgezeichnet.

Viele Grüße an das ganze Team und insbesondere an heigöbeia!
Lukas Werner - 24.09.2014 11:47

Ich war vor kurzen in Benstorf um meinem Laguna Coupe 2.0 T zu optimieren.

Was soll ich sagen, der wagen läüft deutlich besser und der Verbrauch ist auch etwas besser geworden, da die ganze Software optimiert wurde.

Es ist eine massgeschneiderte Software genau für mein auto, nun versteht man, wie der preis zustande kommt. Das ist eben wahre Ingenieurskunst!

Ausserdem war ich auf dem Prüfstand, vorher hatte ich: 149kw und 290 nm nach der Optimierung sind es 172kw und 360 nm ;)

ich bin begeistert.
Patrick K - 17.09.2014 17:36

Hallo,

Ich war im Juli bei SKN mit meinem Renault Megane RS250. Ich habe mich für das Eco 75 Tuning entschieden und bin voll zufrieden. Die tuning admin hat etwas über 4 Stunden gedauert.
Der Spritverbrauch ist bei zurückhaltender Fahrweise leicht gesunken. Vom 7.4 auf 7.0 Liter im schnitt auf meiner Strecke zur Arbeit 22 km ( nur zwei Ampeln sonst ca 100 km/h Autobahn)
Der Leistungs- und vor allem Drehmomentzuwachs ist echt beeindruckend. Vor allem in höheren Geschwindigkeiten (180+ km/h) zieht er deutlich besser als mit Serienleistung. Klar ist der Verbrauch unter Vollgas gestiegen aber damit lebe ich gerne. :)
Bis heute ca 2Monate nach dem Tuning gab es noch keine Probleme. Die Erstellung des TÜV Berichts hat ca 4 Wochen gedauert.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden und das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt beim Eco75 tuning.

Danke auch an Heiko für die nette Beratung.

Gerne wieder.
M.Herrmann - 08.09.2014 11:34

Hallo.
Zu allererst will und ich Heiko Beier danken das er mir das ganze ermöglicht hat.
War am 06.09.2014 bei SKN.
Zu den Jungs von SKN muss ich sagen: Sehr nett, zuvorkommend und haben mich kompetent beraten.
Selbst wenn ich zwischendurch immer mal ne frage hatte, waren sie nicht abgenervt sonder stehts freundlich und haben mir erklärt was sie machen bzw. gemacht haben und wie der Ablauf einer Kennfeld Optimierung ist. Und zu dieser muss ich sagen bin ich echt begeistert. Ich fahre zwar nur einen Sauger aber der unterschied ist deutlich spürbar. Viel besseres ansprechverhalten und Durchzug. Hatte bei der Heimreise auf der Autobahn ne Menge Spaß.

Leider konnte ich keine Leistungsmessung durchführen lassen. Da ich auf einem Samstag da war. Zwecks Geräusch Kulisse, wegen der Nachbarn. Verständlicher weiße.
Muss ich halt noch nachholen um zu gucken wieviel hoppelhüs er jetzt hat.

Mit freundlichen grüßen
M.Herrmann

Thomas Rückmann - 05.09.2014 17:57

Hallo SKN-Team
Ich war am 17.Mai diesen Jahres mit meinem Seat Exeo bei Euch und habe das Eco75-Tuning machen lassen. Erst mal möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Mitwirkenden, besonders Sascha und Heiko Beyer bedanken, die dies so schnell ermöglicht haben.
Mein erster Bericht ist wohl nicht angekommen, ich lese ihn nirgens. Wollte sowieso nach einiger Zeit noch einen schreiben.
Beim ersten schrieb ich, daß ich nun endlich das Auto so habe wie ich es haben wollte. Aber nun nach knapp 5 Monaten, ist dieser Eindruck völlig UNTERTRIEBEN..
Der Dieselverbrauch ist Tatsächlich um einen halben bis dreiviertel Liter auf 100km zurückgegangen.
Erstaunlich, da er jetzt so richtig Druck hat, wie die 2-Litermaschiene von Audi doch haben sollte, die ja verbaut ist. Kein Anflug mehr von. Ich will heut nicht so richtig,weil. Luft, Temperatur oder der Gleichen.
Noch ein toller Nebeneffektist, daß er nun auch noch ca. 18km/h schneller ist, mit dem ich nicht gerechnet habe, aber gerne mitnehme. Doppelgrins.
Zusammenfassend kann ich sagen, daß er jetzt eigentlich immer sehr schön frei und sauber läuft. Kein Gedanke mehr von. Er könnte irgendwie besser gehen oder spontaner auf`s Gas geben reagieren.
Nein, alles gut jetzt.
Aber wie ist es immer so . Erfüllte Wünsche wecken Neue.
Somit überlege ich, ob ich noch mal komme und mir bzw.dem Auto etwas mehr Höchstgeschwindigkeit gönne.
Smit macht es gut alle miteinander. MfG Thomas
kommt geflicht vom "Renault Club Hannover" - 03.09.2014 17:21

Hallo Zusammen,

ich war nun schon das 2.Mal bei SKN und habe 2 Laguna (Laguna 2 und Laguna 3) optimieren lassen.
Bin mit dem Ergbnis sehr zufrieden.

Gruß an heigöbeia für die Top-Beratung und Empfehlung.
Immer gerne wieder ..........
Harri - 25.08.2014 17:05

Sooo meine Herren.
Ich hab meinen 2007er 102-PS-Diesel-T5 mit 65000 KM Laufleistung und Treckermotor chippen lassen und jetzt knapp 3000 KM mit folgendem Ergebnis getestet:
Verbrauch: Hat sich ehrlich gesagt nicht viel verändert. Fahre jeden Tag 20 KM zur Arbeit (davon 14 KM Autobahn) und wieder zurück. Ich bin aber ´ne echte Schnarchnase und trödele mit 110 km/h und Tempomat zum Job. Also laut Verbrauchsanzeige vorher 8,5 Liter und aktuell 8,4 Liter. Liegt aber sicher zum größten Teil an meiner Fahrweise das da nicht mehr passiert ist. (Ach ja. In den 3000 KM sind 200 KM Vollgas auf der Autobahn mit drin. Die sind einzeln gemessen mit 10 Litern Verbrauch. Finde ich ein super Ergebnis!)
Leistung: Vorher standesgemäß: 100 PS bei 2 Tonnen Lebendgewicht bedeutet hinten anstellen. Also von A nach B kommen ohne überholen.
Und jetzt: Bitte anschnallen! Nee ernsthaft. In der Stadt spürt man nicht so viel aber auf der Landstraße kommt schon einiges mehr. Der Knaller ist aber die Autobahnfahrt. Wo vorher mit Anlauf bei 150 Sachen Schluss war geht es jetzt ohne Zucken weiter bis 180 km/h. Ohne Anlauf und aus dem Stand. Voll geil!
Also Autobahn-Langstrecke macht jetzt auch auf der linken Spur Spaß ;-)
Und sonst: Es gibt ja noch mehr als Verbrauch und Leistung. Was ich am allergeilsten finde ist wie der Motor läuft. Vorher war das echt ein Trecker. So´n richtig alter klappernder Diesel (alle Inspektionen übrigens bei VW gemacht!). Und jetzt? Viel weicher. Oder sanfter. Oder geschmeidiger. Ihr wisst schon was ich meine. Der Ofen läuft einfach viel runder! Da frag ich mich doch was die Jungs von VW 7 Jahre falsch gemacht haben. Für den Motorlauf gibt´s 5 Sterne ;-)
Und bevor ich Anschieber vergesse noch schnell ein großes Danke und liebe Grüße an Heigö, Sascha und alle SKN´ler!!!
Bis zum nächsten Mal…
Jana Link - 19.08.2014 10:23

Hallo :-)

Wir waren nun letzten Freitag bei euch und haben das Eco75 Tuning bei unserem Laguna III Grandtour machen lassen und wir waren schon auf der Heimfahrt total begeistert. Das Turboloch ist endlich Geschichte und der Verbrauch ist auch um ca. 1 L gesunken.

Danke dafür !!! Grüße auch an Heiko und danke für die Vermittlung.
Sven aus Hannover - 01.08.2014 21:15

Hallo SKN, hallo Heiko,

mein 5er Golf 1.4 TSI R-Line mit 140 PS(Kompressor/Turbo) hat jetzt seit 3,5 Jahren und 70.000 km die ECO75 Software installiert und läuft einwandfrei. Die Leistung lag danach auf 180-190 PS, Drehmoment bei über 300Nm, die Höchstgeschwindigkeit lt.Tacho um gute 10 km/h höher. Doch das erstaunlichste für mich war das deutlich bessere Drehmoment bei weniger Umdrehungen und die dadurch schaltfaulere Fahrweise, was insgesamt zu gut einem Liter weniger Kraftsoffverbrauch führt. Auf Ulaubsfahrten nach Italien reicht eine Tankfüllung für 850 km, bemerkenswert für einen vollbeladenen Turbobenziner, wie ich finde. Dank SKN und nicht zuletzt dank Heiko. Eine Leistungsoptimierung bei SKN ist das Geld definitiv wert, von der gesteigerten Fahrfreude mal ganz abgesehen! Mein Fahrzeug hat jetzt 130.000km gelaufen und von erhöhtem Verschleiß oder Defekten durch die Optimierung keine Spur.

Nochmals ein dickes DANKE nach Salzhemmendorf und an Heiko für die Freude am Besserfahren!
Dennis Zimmermann - 23.07.2014 12:56

Ich habe meinem Audi A4 Avant 2.0TDI mit Multitronik Serie 143PS vor gut 10tKM das €CO75 Tuning gegönnt.
Trotz Multitronik fühlt es sich wesentlich spritziger und dynamischer an, flottes Überholen, macht jetzt auch Spass.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Jedezeit wieder.

Gruß an heigöbeia für die Top-Beratung und Empfehlung.
Jo - 22.07.2014 19:54

Ich habe über meinen Freund Heiko Beier von den Leistungen des SKN Tunings erfahren.
Bei meinem VW Passat cc 2.0 TDI habe ich mich für die Tuningstufe 1 entschieden.
Seit der Leistungssteigerung bin in inzwischen ca. 6000 KM gefahren.
Ich bin mit der Leistungssteigerung sehr zufrieden.
Hier die sofort spürbaren Vorteile:
Deutlich mehr Durchzug im unteren sowie im oberen Drehzahlbereich.
Bei normaler (sportlicher) Fahrweise liegt der Verbrauch bei weniger als 5,5 Liter pro 100 Kilometer.
Diese Verbrauchswerte waren vor der Leistungssteigerung nur möglich, wenn man sich auf der Autobahn mit 90 KM/H hinter einen LKW klemmt ;-)

Nochmal vielen Dank an Heigöbeia und Sascha vom SKN-Team

Andi - 15.07.2014 09:23

Hallo Leute,

mein kleiner Freund, ein Seat Ibiza 2.0 TDI FR/CR mit dem guten alten VW-Diesel stand Anfang Juli in der SKN-Werkstatt Ganz spontan nach kurzer Recherche, hab ich mich auf den Weg nach Benstorf gemacht.

Es gibt ja ne Menge „Tuner“ auf dem Planeten “Germany“ die einiges versprechen. Sascha Herrmann vom SKN-Team erklärte mir am Telefon in einem sehr angenehmen Gespräch wie SKN arbeitet. Genug für mich um die Reise (Rd. 270 Km. einfach) anzutreten.

Was ich hier nur sagen kann, und ich möchte keine Mitbewerber herabwürdigen ist, dass SKN in meinem Fall eine erstklassige Arbeit geleistet hat. Alles was auf der „Verpackung“ steht ist drin! Dazu fühlte ich mich bestens aufgehoben und das Grinsen geht mir einfach nicht aus dem Gesicht.

Hier bei den Feedbacks gibt’s ehrliche Meinungen und keine „Giveaways“ für Daumen hoch...ich kann SKN einfach nur weiterempfehlen und jedem raten, tut das richtige und geht genau dort hin!

Grüße von Andi aus dem Hessenlande :)
Kai Hutter - 14.07.2014 22:52

Hallo ihr, ich war letztens bei euch gewesen mit meinem Blau-Schwarzen Duster, und es hat mir Spaß gemacht bei euch. Habe eine Leistungssteigerung machen lassen. Und er fährt sich echt spritziger und kommt zügiger vor ran. Beim Durchzug kommt er von anfang bis ende jetzt gut und man muß ihn nicht mehr voll durch treten.
Danke an Heiko Beyer und Sascha, das es so gut geklappt hat.
Macht weiter so und viele Grüße ans Team
Peter Hahn - 13.07.2014 14:48

Fahrzeug: Mazda RX-8, Kreiskolbenmotor (Wankelmotor) Kammervolumen 2x 654ccm, 170kW (lt. Fahrzeugschein)
Vorher-Leistungsmessung:
Original: Normleistung 163kW (Tachostand: 125.000km), Norm-Drehmoment 198Nm

Nachher-Leistungsmessung
Nach ECO 75-Tuning: Normleistung 181kW, Norm-Drehmoment 222Nm

Der Service im Hause SKN war ausgesprochen u. überdurchschnittlich gut, sehr freundlich und informativ. Die Auftragsannahme (Frau Dammköhler) kam sehr locker herüber und hatte auch noch für das eine oder andere "Schwätzchen" immer Zeit :-)
Die Monteure sehr freundlich und ausgesprochen informativ und entgegenkommend.....fühlte mich wie "zu Hause" ;-)
Kaffee und kühle Getränke standen kostenlos zur Verfügung, um die Wartezeit (bei mir ca. 3Std.) so angenehm wie möglich zu gestallten .... gegen 13:00 gab's dann noch ne leckere Pizza, die dann auch zum leiblichen "Tuning" beitrug.
Meine Empfehlung: wenn Tuning, dann nur hier! ......... immer gerne wieder :-)

LG aus Recklinghausen ........ Peter Hahn

Stefan - 12.07.2014 08:53

Moin aus Hamburg,

danke für den freundlichen Service! Hat alles sehr gut und schnell geklappt. Bin gespannt auf die Urlaubsreise, wieviel das ECO75 Einsparung bringt.

Stefan
Marco M. - 18.06.2014 15:51

Grüsse an das SKN-Team,
ich fahre jetzt seit rund 3 Jahren (45TKM) das €COTuning in meinem Opel Omega B 2,5l (Baujahr 2003). Der seinerseitige Kauf nachdem unser Sohn geboren war wurde ausschliesslich mit Blick auf den grossen Kofferraum und damit verbundenen Komfort beim Transport von Kinderwagen und Hundebox NEBENeinander gelegt.

Der Verbrauchsgedanke kam erst ein wenig später - und die Erkenntnis das der Omega mittlerweile doch als Familienauto für jegliche Strecke eingesetzt wurde und mit 15-16Litern Super-Verbrauch zu buche schlug (40% Kurzstrecke / 40% Mittelstrecke Überland / 20% Autobahn).
Mit dem €CO-Tuning konnten wir bei gleichem Streckenschnitt den Verbrauch deutlich senken - Verbrauchswerte von rund 13Litern sind schon ein deutliches Ergebnis und ein klarer Wink mit der Zapfpistole bei einer Reduktion von 15%-18%.
Bei Langstreckenfahrten mit überwiegeneder Autobahnfahrt (-> Dänemark) könnten wir trotz zügiger Fahrweise (Nachtverkehr) den Verbrauch sogar auf knapp über 10Liter reduzieren.

Ich würde jederzeit wieder das €COTuning in meinen Fahrzeugen nutzen - daher wird unser neue Clio sowie zwei Fahrzeuge (VW Golf 3 & Opel Vectra C) von Bekannten kurzfristig die SKN-Werkstatt besuchen.

Nachmals Grüsse an SKN und heigöbeia
Klaus von Soest - 12.06.2014 09:15

Hallo SKN Team,

Mein Golf 1,9 TDI war vor drei Jahren und 100.000 bei euch.
Er läuft seit dem völlig Problemlos mit mehr Leistung und weniger Verbrauch.

Super Arbeit!

Gruß an das Team und an heigöbeia
Mirko Denker - 11.06.2014 19:33

Hallo SKN-Team,
hatte vor 2 Wochen mein Cruze 2.0 bei euch. Trotz der deutlichen Minderleistung ab Werk, ist die versprochene Leistung erreicht worden. Das Drehmoment liegt sogar höher.
Alles in allem eine super Arbeit :-)

Besonderen Dank und Gruß nochmal an Heiko und Sascha!
Tino Hausmann - 11.06.2014 16:31

Hallo SKN Team,

ich hatte letzte Woche meinen Laguna Dci 3,0 Coupé bei euch.
Es wurde eine Vorher- Nachher Leistungsmessung gemacht. Das Fahrzeug lag Eingangs deutlich unter den von Renault beworbenen Werten in Bereich Maximalleistung und Drehmoment.

Vom Hersteller versprochen werden 241 Ps bei 450 Nm. Mein Fahrzeug kam lediglich auf 219 Ps bei 433 Nm. SKN hat bei Stage 1 ganze 272 Ps bei maximalen 544Nm rausgeholt.
Was soll ich sagen? Der Wagen geht, trotz lahmer Automatik, deutlich besser als vorher! Es ist eine wahre Freude auf Pedal zu treten!

Und das Beste: Der Durchschnittsverbrauch reduzierte sich von 10l auf 8l! Und das bei gleicher nicht gerade zimperlicher Fahrweise! Da sollte sich der Hersteller mal ne Scheibe abschneiden!
In diesem Sinne, beide Daumen hoch für SKN und schönen Gruß an Heiko, der mit Rat und Tat unterstützt hat!


MfG Tino
Stefan Bindemann - 31.05.2014 13:39

Hallo, ich habe vor kurzem meinen Mercedes C 250 Cdi bei SKN optimieren lassen. Der Wagen ist super abgestimmt und man hat nie das Gefühl, dass diese Kennfeldoptimierung an die Grenzen des möglichen geht. Dieses Powertuning Stage 1 sorgt für guten Durchzug und hohe Elastizität, wie ich es bei noch keinem anderen Anbieter in diesem Sektor feststellen konnte. Blitzsaubere Arbeit mit Suchtfaktor!!!!

Verbrauch im Teillastbereich ist um 1 Liter/100Km gesunken.

Vielen Dank und weiter so

Stefan Bindemann
Andreas Woznitza - 10.05.2014 15:45

das Auto geht nach dem Tuning sehr gut, bin sehr zufrieden.
Danke an Sascha, Heiko und das SKN Team.
Stephan Becker - 12.04.2014 21:35

Die Vmax-Freischaltung für meinen C63AMG macht, was sie soll. Endlich gibt es keinen Zwangsstopp bei 250 km/h mehr
Claus Becker - 08.04.2014 19:17

Moin,

ich habe gestern meinen kleinen RX-8 abgeholt. LS1 war gewünscht und es lief alles bestens.

Mir wurde alles super erklärt was gemacht wurde. Ich kann nur sagen ein super freundliches Team bei SKN, da kommt man gerne wieder.

Aufgrund der großen Serienstreuung (kaum ein RX-8 in Serie schafft die vom Hersteller angegebene Leistung, ist ein Wankelmotor!) wurde meiner nur knapp über die SerienLeistung gebracht aber es sind immerhin ca25PS und 21NM mehr als vorher.

Das ganze spürt man auch, ist wie ein neues Fahrgefühl, verbesserte Gasannahme, gleichmässiges beschleunigen wie man es von einem Wankel erwartet.

Also gerne jederzeit wieder und noch schöne Grüße an Sascha, Heiko und Oliver.

Wankelnde Grüße
Claus
Burkhard Leopold - 30.03.2014 13:10

Hallo liebes SKN-Team,
ich habe am 28.03.2014 meinen Sprinter bei Euch optimieren lassen.....ich bin begeistert, einfach Super......
angefangen bei der Kontaktaufnahme, Beratung, und Ausführung kann ich nur sagen es ist alles richtig, richtig gut gelaufen. Besonderen Dank an Heiko Beyer .... der Mann passt in diese Welt....was er sagt wird zu 100 % umgesetzt.
nochmals Danke.
VG aus Sachsen ( BuR Le )
Peter Koschmieder - 29.03.2014 09:55

Seit dem 22.3.14 habe ich einen Q5 3.0 tdi. Dieser war schon am Montag 24.3. zur Leistungskur in Salzhemmendorf. Nach ca. 4 Stunden war ich mit der LS2, 298 PS unterwegs. Das Teil macht jetzt richtig Spaß und der Verbrauch ist gefühlt gleich sogar noch gesunken, ich komme, je nach Strecke, mit 7,5 Litern auf 100km aus, wenn viel Berg- und Tal dabei ist, 8,5 und bei Autobahn mit Vollgas noch dabei ca. 9,5 Liter. Dass ist mega ok.
Peter Koschmieder - 19.03.2014 08:30

Ich habe im April 2012 meinen Skoda Yeti 2.0 tdi 4x4 DSG von 140 PS auf 185 PS (LS2) optimieren lassen. Seitdem bin ich knapp 100.000 km problemlos gefahren und ich freue mich jeden Tag über das mehr an Durchzug. Bezahlt wird das zwar mit ca. einem Liter mehr Verbrauch auf 100km , aber das ist es mir wert.
Aktuell steht der Austausch auf einen Audi Q5 3.0 tdi an, ich denke, der hat auch bald die LS2 Optimierung drin.
Andreas aus HD - 16.03.2014 00:34

Etwas über eine Woche ist es her, dass ich mit meinem Wagen bei euch war - und ich habe es bisher keinen Tag bereut! Saubere Arbeit bei tollem Service - wird nicht mein letzter Wagen sein, den ich euch anvertraue.

Viele Grüße an Heiko, Sascha und das restliche Team.
Klaus Keller - 10.03.2014 15:01

bestens organisiert - hat alles geklappt, wie vorher vereinbart. Sehr netter und angenehmer Kontakt.
Schöne Grüße an Heigö und Sascha vom SKN-Team
Jens-Michael Nießner - 22.10.2013 19:00

Hallo SKN Teaam

Nun sind 2 Monate vergangen und das einsteigen in meinen Wagen VW Touareg V6 mit Leistungsstufe2 :-) macht richtig Spaß. Er ist ja kein Rennwagen, aber der Durchzug ist spürbar. Im laufe der letzten Wochen ist mein Verbrauch um ca.1Liter gesunken und der Fahrspaß gestiegen.

Heiko noch mal Danke für das überzeugende Gespräch und die gute Beratung. (Wir bleiben in Kontakt)
Stefan Beermann - 26.09.2013 19:34

Ich habe meinen Golf 6R chippen lassen (Stufe2) und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.318PS/453Nm laut LPS sagen alles!!Der Service war auch klasse.Ich habe sehr sehr preisgünstig einen Leihwagen bekommen und konnte so die ca. 4 Std. gut überbrücken.Dank auch an Pattensen-Heiko für die tolle Vermittlung,wir bleiben in Kontakt........ :-))
Sebastian Fischer - 18.09.2013 14:37

Hallo SKN-Team,

das von mir erworbene Stage 2 Tuning entspricht voll und ganz meinen Vorstellungen. Das Fahrzeug verbraucht weniger und ist nun deutlich durchzugstärker. Preis/Leistung passt für mich.
Tim - 15.09.2013 15:11

Ich habe meinen Audi A3 8P 2.0 TDI mit 140PS auf 185PS chippen lassen und muss sagen, dass ich sehr erstaunt darüber bin, was SKN da herausgezaubert hat. Der Wagen läuft viel ruhiger und verbraucht trotz der extremen Leistungssteigerung weniger Diesel. Vielen Dank auch nochmal an Heiko B. für die Vermittlung an SKN!

LG Tim
N. Kaiser - 11.09.2013 14:56

Hallo,
gestern habe ich mich nach anfänglicher Skepsis entschieden meinen BMW 116i mit der 122 PS Maschine und 2 Liter Hubraum bei Ihnen chippen zu lassen. Das Ergebnis: ein Traum, das Fahrzeug nimmt wesentlich spontaner Gas an, es gibt keine Löcher beim Beschleunigen, er fühlt sich nun nicht wie ein 118i an, sondern wie ein 120 i der 1. Generation mit 150 PS. Es ist unfassbar wie viele Reserven in einem Saugmotor und Benziner stecken. Hinzu kommt noch, dass der Verbrauch um etwa 0,5 l zurückgegangen ist. Liegt wohl am hohen Drehmoment. Bei mäßiger Fahrweise schaltet die Automatik nun bereits bei 1500 Touren hoch, vorher bei 2000 Touren.Der Kundenservice ist perfekt. Alle meine Fragen wurden ausführlich und kompetent beantwortet. Dazu gab es zur Überbrückung der Wartezeit noch Getränke. Ein Hotspot ist vorhanden, so dass man ins Internet kann.Unter dem Strich: Besser geht es nicht, sehr viel rausgeholt, aber die Maschine nicht überreizt wie es manche Ihrer Mitbewerber machen. Beim nächsten Fahrzeug werde ich Sie sicherlich wieder aufsuchen und auch in meinem Bekanntenkreis für Sie werben.
Viele Grüße aus Bochum
Schrader - 11.09.2013 11:05

Golf + 6 1,6 TDI 105 PS Powertuning:

Zuerst einmal Danke an Heiko: Es hat sich wirklich gelohnt.

Unsere Erfahrung bisher:

ca. 3500 gefahrene Kilometer, Kraftstoffverbrauch ist annähernd gleich geblieben (wenn meine Frau fährt)
Wenn ich fahre ca +1 L/100 ,aber daür macht auch mehr Spass;).

Ab ca. 3000/Umin deutlicher Leistungzuwachs und mächtiger Fahrspass im Vergleich zu vorher.

Gruß Sven
Jörg Schäffer - 08.09.2013 13:58

Mit dem Eco-Tuning an meinem Tiguan bin ich sehr zufrieden.Mein Verbrauch hat sich um ca. 1 Liter verringert und durch den größeren Drehmoment macht das Fahren noch mehr Spaß.
angela beyer - 26.08.2013 09:04

moin
jetzt nach einem jahr bin ich immer noch mehr als zufrieden mit dem tuning.
mein golf plus 1,9tdi (von 105 auf 135PS)fühlt sich an wie der 2,0TDI

der verbrauch sank im schnitt von 6,5 auf 5,5L und er geht echt sehr gut!
am wochenende auf der autobahn beim rollen nach richtgeschindigkeit hat er sich lediglich 4,8L gegönnt und beim schnelleren fahren überland war er bei der ganzen füllung bei 5,2L und da war auch ein paar mal höchstgeschhwindigket auf der bahn dabei (200+)

ich würds immer wieder machen

gruß an kim und heiko
J-M Nießner - 02.08.2013 17:27

Hallo SKN Team,

nach 24std bin ich schon begeistert.

Mein Besuch am 01.08.2013 Termin Stufe 2
Auto VW Touareg 3.0l V6 TDI 224 PS

Vollgetankt und eine von Strecke ca. 320km mit einem Durchschnitt von 10,7l
Vollgetankt mit fast gleicher Fahrweise Durchschnitt von 9,3l

Aber nicht nur das.
Von der Abgabe bis zur Abholung meines Autos bin ich mehr als zufrieden.
Danke an alle die mit mir und meinem Wagen etwas zu tun hatten.

Mein Gefühl,
ruhigerer Motorlauf und die Beschleunigung ist spürbar. Auch bei der Endgeschwindigkeit hat sich etwas getan. Voher so 210 und nun habe ich bei 220 aufgehört. MS Reifen sind nur bis 210 angeben.
Aber bei mir kommt es eher auf den Durchzug und die Optimierung im Verbrauch an.
Und das ist jetzt eingetroffen. Alles richtig gemacht :-).

Wenn es um Optimierung geht.
Ihr seid die Adresse dafür!!!

Vielen Dank für das neue Fahrgefühl.





Chrischi - 15.07.2013 15:50

Hallo SKN Team Benstorf / Salzhemmendorf,

Ich bin sehr zufrieden mit der mehrleistung an meinem Audi S3 die ich anfang des jahres bei ihnen erstanden habe. ich bin der meinung dass das eco-tuning auch ein wenig sprit spart wenn man es mal langsam angehen läßt.
bei zukünftigen hard-oder software anpassungen werde ich mich gerne wieder an sie wenden.

P.S. schöne grüße an Kim :)

Wolfgang Kühn - 03.06.2013 13:05

Bei mir wurde aus einen lahmen, durstigen und lauten Wohnmobil ( Ducato 2.8 JTD ) ein flotter, sparsamer und leise laufender Freizeitflitzer. Was vor allem neben der Mehrleistung begeistert, ist der um 4 Liter !! gesunkene Verbrauch und der erheblich ruhigere Motorlauf. Berge, welche vorher im 3. Gang gefahren wurden sind jetzt im 5. Gang möglich. Auch der Durchzug im 4. Gang ist erheblich besser geworden.

Nochmals danke an SKN für die gelungene Arbeit Bin total begeistert von der erbrachten Leistung.
Ich würde jedem die Fa. SKN empfehlen. Danke an das Team von SKN

Viele Grüße

Wolfgang Kühn
Anonym - 08.11.2012 10:48

Sehr geehrtes SKN Team,

als skeptischer Mensch mit weit über 40 Jahren habe ich schon viel über Tuning gelesen und gehört. Dennoch kam Tuning für mich aus diversen Gründen nicht in Frage. Nach einem Treffen im Sommer 2012 über ein Auto Forum organisiert berichtete einer der Teilnehmer, den ich persönlich kennenlernen durfte, daß er bei Firma SKN an seinem Wagen ein ECO-Tuning75 hat machen lassen und nun sein Verbrauch um 0,8 Liter gesunken ist bei gleicher Fahrweise wie vor dem Tuning und sein Wagen etwas spritziger wirkt. Er hat einen 4WD Automatik, ich das gleiche Modell, den gleichen Motor aber 2WD Schaltgetriebe. Basierend darauf hatte ich trotz meiner Skepsis auch an meinem Wagen bei ihnen ein ECO-Tuning75 machen lassen. Nach einer Testphase von ca 500 km bin ich nun zum Alltag zurückgekehrt und weitere 1000 km so wie früher gefahren. Der Wagen fährt besser als zuvor, das teilweise lahme Verhalten im aktivierten Fahrmodus ECO ist nicht mehr zu spüren, in den Modi Normal und Sport spürt man auch ein etwas deutliches Mehr an Leistung ABER das beste ist, daß ich aufgrund genauer Buchführung berechnen konnte, daß mein Verbrauch zur Zeit 14,93 Prozent niedriger ist als im gleichen Zeitraum vor einem Jahr und das bei identischen Strecken und Fahrweisen durch Gewohnheit, gleichen Freizeitaktivitäten und gleichen Arbeitswegen. Das Tuning ist somit ein voller Erfolg durch mehr als nur subjektiv empfundenes besseres Laufverhalten des Wagens und vor allem durch einwandfrei nachvollziehbare Einsparungen.

Glückwunsch somit zu diesem Produkt von einem sehr zufriedenen Kunden aus Lübeck.
Mathias Gillar - 18.06.2012 12:53

SKN-Tuning-Team!

Seit Anfang April habe ich jetzt mit meinem "neuen" Auto (Alfa 159 sw 2.4JTDM, Automatik) knapp 10.000 Kilometer zurückgelegt. Davon ca 4.000 km während einer Urlaubstour nach/in Italien. Nicht nur während dieser Fahrt schwankt der Verbrauch zwischen 7,6 - 8,5 l/100 km. Die Tour von Peine nach Schwaz (in Österreich, 1. Tankstopp) wurde von uns in 6 Stunden reiner Fahrzeit und mit einem Durchschnittsverbrauch von 7, 66 l/100 km zurückgelegt. Wärend der anschließenden Fahrten über den Brenner und in der hügeligen Landschaft des Apenin bewegte sich der Verbrauch bei 8,3 l/100 km. Während der gesamten Reise kam ich auf einen Verbrauch von 8,1 l/100 km. Das ist für ein Fahrzeug, dass ca. 2 Tonnen wiegt, über eine verbrauchs-/komfortsteigernde Automatik verfügt und nicht wirklich lagsam bewegt wurde (Durchschnitts km/h-Wert 112 Km/h), ein ausgezeichneter Wert!!

Daher kann ich nur sagen, zusammen mit der zuvorkommenden Betreuung während des Tuningvorganges und den sehr positven Auswirkungen des Eco75-Tunings, steht auch bei weiteren Turbodiesel Fahrzeugen die Firma SKN Tuning und ihre Diensteistungen ganz oben auf meiner Agenda!!!

Mit freundlichen Grüßen,

Mathias 'Matt' Gillar
Mirko Kier - 06.03.2012 12:01

Hallo SKN-Team,

ich habe nunmehr vor zehn Jahren eine Leistungssteigerung bei Euch an meinem VW Bora 1.9TDI (81kW) durchführen lassen und bin seit der ersten Minute vollauf zufrieden. Der Wagen wurde schneller und sparsamer- das behaupten zwar viele von ihren Produkten, aber bei den meisten ist es eben nur das typische Werbeversprechen. Ich kann hingegen nach zahlreichen "Testkilometern" bestätigen, dass Eure Optimierung funktioniert. 4,7l/100km sind keine Seltenheit bei meinem Bora und selbst mit 225er/255er Sommerreifen liegt der Verbrauch weit unterhalb der sechs Liter-Grenze. Zusätzlich gibt es ja noch die Aussagen, dass Ihr nicht auf Teufel-komm-raus steigert und an Grenzen geht, sondern immer mit Auge ans Werk geht. Das kann ich ebenfalls bestätigen- ich habe nach 280.000 SKN-Kilometern (gesamt 325.000km) z.B. immer noch die erste Kupplung und das erste Getriebe verbaut.

Vielen Dank erstmal hierfür!
Benjamin Winterroth - 26.09.2011 12:04

Hallo Marina,

ich kann dir eine gute Mitteilung machen.
Die V-Max Sperre scheint nun gebrochen zu sein.
Ich konnte meinen M3 am Samstagnachmittag ausfahren. Soweit es ging.
A92 Deggendorf - München.
Laut Tacho konnte ich bei nicht ganz optimalen Bedingungen ca. 315 km/h (ca.
7500 U/min) erreichen. Fantastisch!! *freu & DANKE* Bis 270 km/h geht er ganz gut, danach hat er wie jedes Fahrzeug gegen den Luftwiederstand zu kämpfen und holt sich km/ für km/h. (Der erste größere Wiederstand bei 210 km/h) Ich glaube bei etwas kühleren Bedingungen (ca. 15 Grad), kein Gegenwind, trockene Straßen, abfallender Straße und freien Bahn lassen sich auch noch 320 km/h und mehr erzielen. (Bis der Tacho halt zu Ende ist !!!!! *g*)
300 km/h zu fahren ist ein super Gefühl, nur leider auch sehr anstrengend.
Die meisten Kollegen auf der Autobahn schauen nur zu selten vorausschauend in den Rückspiegel. :-(

Ansonsten eine kurze Zusammenfassung meiner Erkenntnisse:
- Spritverbraucht: Kaum eine spürbare Änderung, wenn überhaupt +/- 1l/100 km. Man kann es aber kaum richtig erkennen aus der ungenauen Anzeige, bräuchte man eine bessere Skalierung.
In der Stadt braucht er nach wie vor ca. 19 l, auch wenn mit dem 2. Gang weggefahren wird und DKG in der sanftesten Stufe ist.
Auf der Autobahn bei konstanter Fahrweise scheint er etwas weniger zu verbrauchen wie sonst, so mein subjektives Empfinden.
Im Großen und Ganzem kann man bei anständiger Fahrtweise ca. 11-12 Liter erreichen. Ohne jeglichen Stopp and Go und max 150 km/h auch mal <= 10 l, ab
200 km/h Open End.


- Powertuning auf ca. 445 PS: Die zusätzliche Leistung ist in den unteren 3 Gängen kaum spürbar, mehr im 4. Gang und aufwärts. Nachdem das Drehmoment etwas früher anleget und zudem 32 Nm dazugekommen sind wirkt er aber etwas "frischer". Das Fahren und insbesondere überholen auf Landstraßen macht besonders viel Spaß. Dabei sind die beiden ersten Gänge einfach nur zum Genießen, ohne DSC ist aber (insbesondere bereits ab feuchte Straße) Vorsicht geboten. Da sollte eine geübte Hand angelegt werden, sonst kann es schnell unsanft enden. :-)

Auffälligkeiten:
- Durch die Leistungssteigerung ist nun ein größerer Unterschied beim Beschleunigen aus dem Drehzahlkeller bis -begrenzer zu verspüren. Bis 3000 U/min sehr solide, danach ein deutlicher Schub. Zuvor schien die Beschleuningung wortwörtlich "wie an der Schnurr gezogen". Den Zustand wie er jetzt ist, finde ich eigentlich ganz angenehm. Besonders im 7. Gang auf Autobahn zeigt sich das beim Stopp and Go Verkehr.
- Im kalten Zustand und niedriger Drehzahl verspüre ich seit dem Tuning etwas mehr ruckeln und einem etwas unruhigeren Lauf. Vorher war er etwas flüssiger und hat auch 20, 30 km/h ohne mucken dahingeschnurrt. Ab ca. 90 Grad Öltemperatur, im warmen Zustand ist dieser Sachverhalt legalisiert.
- Seit dem Tuning ist die Öltemperatur ständig ca. 2-3 Grad höher als zuvor.
Ist aber im Rahmen und nicht ungewöhnlich. Dies ist auch bei normaler Fahrt der Fall. Liegt meist bei ca. 98 Grad.

In allem ein tolles Tuning. Herzlichen Dank dafür.
Wir sehen uns bestimmt bald wieder mal.

Ein zufriedener Kunde, viele Grüße
Ben
Clemens Bahrs - 07.07.2011 13:18

Sehr geehrter Herr Meyer

Vielen Dank noch einmal für die ECO75 Optimierung von 224 auf 255PS.
Bilder sagen mehr als 1000 Worte daher schicke ich ihnen 3 Bilder die das gute Resultat ihrer Arbeit belegen.

Hier der Extrakt aus den Bildern
- Durchschnittsverbrauch 4,6l / 100km
- 0 auf 100 km/h in 5,68 Sekunden
- 1/4 Meile in 13.86 Sekunden

Freundlichen Gruß
Clemens Bahrs
Matthias Gillar - 07.07.2011 13:04

Sehr geehrter Herr Alvermann!

Nach jetzt 1000 km kann ich meiner Begeisterung für das Eco75-Tuning gar nicht genug Ausdruck verleihen.
Hatte ich zuvor schon das "einfache" Eco-Tuning installiert (ebenfalls mit positvem Effekt), überrascht und überzeugt mich Eco75-Tuning noch viel mehr!
Mein Auto - Reanult Laguna II Grandtour 2.0 dci - mit serienmässigen 110 kw liegt im Augenblick bei folgenden Verbrauchswerten:
Überlandfahrt mit Bunds-/Land- und Ortsfahrten bedeutet bei einem km/h-Schnitt von 60 km/h einen Verbrauch von 5,7 l/100 km.
Autobahn mit einem km/h-Schnitt von ca. 120 km/h bedeutet 6,2 l/100 km und
Autobahn mit einem km/h-Schnitt von ca. 140 km/h bedeutet 7,2 l/100 km.
Über den Verbrauch in größeren Städten kann ich trotz meiner Wohnortnähe zu Bremen noch keine nachhaltigen und belastbaren Aussagen machen.
In jedem Fall werden die werksseitigen Verbrauchsangeben deutlich unterschritten und das bei ebenso deutlich gesteigertem Fahrspass durch die Drehmoment- und Leistungssteigerung.
Für die grandiose Erfindung des Eco-Tuning kann ich der Firma SKN nur danken.
Hinzu kommt noch die wirklich erstklassige und sehr zuvorkommende Betreung durch sie selber vor Ort.
Kurzum, gäbe es eine mehr als 100%-ige zufriedenheit, ich würde sie äussern.
So vergebe ich für das Gesamtpaket der Firma SKN die Schulnote 1+.
Mit freundlchen Grüßen,
Matthias Gillar
german  english  australia
twitter Login      Feedback      AGB      Impressum      Datenschutzerklärung
     Widerrufsbelehrung      Hinweise zu Umwelt & Verpackung      Hilfe
SKN  ► Entertainment & Downloads  ►  Guestbook
SKN Tuning ist VDAT Mitglied, Partner des TÜV Nord Mobilität, besitzt eine TÜV-Cert zertifizierte Chipproduktion
Counter, Besucherzähler und 4stats Webseiten Statistik